Kommunikation

Jede Veränderung, auch wenn diese durchweg positiv ist, bedarf zu Beginn eines gewissen Maßes an Sensibilität. Daher stellt unser strategischer Zeitplan zur Umstellung des Lohnsystems auch immer eine allgemeine Mitarbeiterinformation an den Beginn. Wir wollen zusammen mit Ihnen das Gespräch suchen, damit Ihre Ziele als Unternehmer künftig auch die Ziele Ihrer Mitarbeiter sind.

Unser Anliegen ist es, von Beginn an, den Arbeitsaufwand für Sie als Arbeitgeber und die Personalabteilung so gering und so transparent wie möglich zu halten. Abhängig von der Anzahl der Mitarbeiter und der Beteiligungsquote gliedern wir die Mitarbeiterinformation deshalb in zwei Phasen: Zunächst stellen wir gemeinsam mit Ihnen das neue Lohnsystem allen Mitarbeitern vor. Wir beantworten Fragen, zeigen Vorteile auf und vereinbaren Einzelgespräche. Im Zuge von Phase 2, der Belegschaftsberatung, erarbeiten wir dann mit jedem Mitarbeiter individuell ein eigenes geschnürtes Entgeltpaket. Der Mitarbeiter entscheidet dabei selbst, in welchem Umfang er oder sie die Leistungen nutzen möchten.